Das Plugin ist aktiviert - im Shop wird aber nichts angezeigt

Sollte nach der Installation oder nach dem Update mal das Plugin nicht richtig funktionieren, kann das mehrere Ursachen haben.

Plugins, die für den Shop4 - für Shop3 & Shop4 - verfügbar sind, haben neue Techniken bekommen:
Um nicht unnötig die Performance von Ihrem Shop zu belasten, werden alle Einstellungen und Sprachvariablen vom Plugin in dynamische Dateien abgespeichert und dem Shop zur Verfügung gestellt.

Dazu müssen Sie das Plugin-Backend nach der Installation bzw. nach dem Update einmal aufrufen.
Die Dateien werden neu angelegt und dem Shop zur Verfügung gestellt.

Bei Änderungen an den Sprachvariablen rufen Sie das Plugin-Backend erneut auf.