Allgemeine Plugin Installationsanleitung

Das Plugin wird Ihnen in Form einer ZIP-Datei bereitgestellt. Entpacken Sie diese nach dem Download. Verbinden Sie sich mit Ihrem FTP-Server. Wählen Sie dann das Shop-Verzeichnis aus, in dem sich der Shop befindet, in den das Plugin eingefügt werden soll. In diesem wählen Sie dann Includes, und darin Plugins. Laden Sie nun das entpackte Plugin in den Pluginordner auf dem FTP-Server. Über den Menüpunkt Plugins, in der Navigationsleiste der Startseite des Admin-Bereichs Ihres Shops gelangen Sie in die Pluginverwaltung. In der Liste der nicht installiereten Plugins finden Sie nun ihr Plugin. Durch Setzen eines Häkchens und Klicken auf das Feld Installieren am Ende der Liste, wird das Plugin installiert. Die Bestätigung erhalten Sie mittels einer grün hinterlegten Anzeige oberhalb der Liste. Sofern Ihr Plugin Sprachvariablen enthält, können Sie diese in der Liste der installierten Plugins unter Sprachvariablen bearbeiten bzw. übersetzen. Pluginspezifische Einstellungen können vorgenommen werden, indem Sie das Plugin in der Navigationsleiste unter dem Menüpunkt Plugins aufrufen.