Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

facebook

Facebook Tracking Pixel

Lebensdauer der Cookies: 3 Monate

Google Tag Manager

Lebensdauer der Cookies: bis Sitzungsende

Mouseflow

Analysiert das Nutzerverhalten.

Lebensdauer der Cookies: bis zu 3 Monate

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen

Unser Support

Unser Support bei CiN GmbH

Als Premium Servicepartner der Firma JTL Software, bieten wir Ihnen Support  rund um die Softwareprodukte von JTL und allem was dazu gehört.

Unsere Plugins

Unsere Plugins von CiN GmbH

Wir bieten Ihnen zur Erweiterung Ihres JTL Shops eine Vielzahl von verschiedenen Plugins an. Nützliche Tools, Abfragen, Effekte, Suchfunktionen und mehr!

Unsere Schulungen

Unsere Schulungen

Als Servicepartner bieten wir Ihnen natürlich auch die Möglichkeit sich für Schulungen rund um die JTL Produkte einzuschreiben.

Unser Hosting

Unsere Hosting bei CiN Gmbh IT Systemhaus Berlin

Wir bieten Ihnen schnelles Hosting für Ihre WaWi Datenbank, den JTL Shop und auch Cloud-Hosting für unbeschwertes und blitzschnelles Arbeiten in einer Server-Umgebung.

CiN Produktionstool für JTL-Wawi

Artikelnummer: 22231

Bedarfs- und Vorproduktion von Stücklisten mit eigenständigem Lagerbestand

Kategorie: JTL-WAWI Erweiterungen

WAWI Firmeneintrag
ab 0,00 €

exkl. 16% USt., zzgl. Versand (download)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 0 Werktage



Installation & Anpassungen
  • Gerne können wir das Produktionstool auf Ihren Produktionsablauf anpassen, hierfür berechnen wir einen Stundensatz von 89,95 EUR (zzgl. MwSt.)
Ihre Konfiguration



Beschreibung

Sie verkaufen Artikel, welche sich aus mehreren einzelnen Produkten zusammenstellen und welche Sie für den Verkauf produzieren möchten? 

Die bisherige Lösung mit JTL bietet lediglich die Möglichkeit, Stücklisten mit Komponenten zu führen. Der Bestand ergibt sich aus der Menge der verfügbaren Komponenten, jedoch nicht aus der Menge der fertig produzierten Einheiten.

Das Produktionstool ermöglicht es Ihnen, Artikel mit eigenem Lagerbestand aus Stücklisten zu produzieren.

  • Stücklisten-Produktion und Individual-Produktion (T-Shirts, Nummernschilder o.ä) können abgewickelt werden.
  • Einrichtung erfolgt größtenteils in der JTL-Wawi, kein Einlernen in eine komplexe Anwendung erforderlich.
  • Standard und WMS Lager werden unterstützt.
  • Steuerung durch JTL-Workflows möglich.
  • Anbindung von eigenen Powershell-Scripten möglich, für die Anpassung an Ihre Produktionsprozesse.
  • Übersicht anstehender Produktionsaufträge und von Aufträgen in der Produktion.
  • Benötigte Komponenten können automatisch auf die Einkaufsliste gesetzt werden.
  • Automatisches Ausbuchen der verwendeten Komponenten bei Produktionsbeginn.
  • Automatisches Einbuchen des fertigen Produktes bei Produktionsfertigstellung.
  • Produktion bei Bedarf (Aufträge/Fehlbestand und Mindestbestand, durch Workflows), sowie nach individueller Anforderung (Vorrat) möglich
  • Druck eines Kanbanzettels möglich, dynmisches Format von Bondrucker bis A4.
  • Warenbewegung des Produktionsproezzeses werden in der JTL-Wawi festgehalten.
  • Seriennummernerstellung, MHD und Chargennummern werden unterstützt. (bei WMS entstehen zusätzliche Kosten durch das erforderliche Modul "MHD / Chargen / Seriennummern" von JTL-Software)
  • Kompatibel mit JTL-Wawi 1.3 bis 1.5.

Die Funktionsweise wurde im September 2019 in einem Webinar vorgeführt. Die Aufzeichnung des Webinars finden Sie auf YouTube.

Download & Lizenz

Download

Nach erfolgreicher Registrierung können Sie die Full Version (Freeweare) über den Download-Button downloaden.

Lizenzhinweise

Nach erstmaliger Einrichtung der Anwendung kann es bis zu 24 Stunden dauern, dass wir Ihre Lizenz freischalten.

Bitte beachten Sie während der Installation die Endbenutzer-Lizenzvereinbarung (EULA) der CiN GmbH.

Auch wenn es sich um Freeware handelt, sind Sie nicht berechtigt die Software an Dritte zu geben! Unregistrierte Lizenzanfragen werden abgelehnt.

Changelog

 

Version 1.08.X (16.03.2020) - Open Beta! 

  • Feature: Einbuchen von Teilproduktionen mit erweiterten Optionen
  • Feature: Starten von Teilproduktionen möglich
  • Feature: Anpassen der Schriftgröße der Tabellen
  • Feature: Chargennumer aus Komponente übernehmen
  • Optimierung: Ausgabe der Komponenten bei chargen- und lagerplatzübergreifender Abtragung
  • Bug: Verbesserung der Fertigstellung (Einbuchen der VA Artikel)


Version 1.07.0 (15.10.2019)
  • Option: Seriennummern Nullen - ermöglicht die Vergabe/Bestimmung von Seriennummern bei Versand
  • Optimierung: Teilbare Komponenten
  • Optimierung: Suchfenster berücksichtgen VA- und PA-Nummern
  • Bug: Fehler bei der Auswahl des geringsten Komponenten-MHDs
  • Bug: Strichcode auf der Kanban überschreibt Textausgabe

Version 1.06.0 (23.09.2019)
  • Option: Einblendung abgewickelter Aufträge
  • Option: Einblenden des Ziellagerplatzes
  • Option: Eintragen des Ziellagerplatzes im Bestellpos-Hinweis
  • Optimierung: Erweiterung der PowerShell-Parameter um lesbaren Ziellagerplatz
  • Optimierung: Suchfenster in der Übersicht
  • Bug: Fertigstellung hat auch offene Produktionen von der Einkaufsliste/Übersicht abgetragen

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

PDF

Handbuch zum Produktionstool

Handbuch zum Produktionstool

PDF
Handbuch zum Produktionstool

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Die in Prospekten, Zeitschriften, Preislisten, dem Internet oder sonstigen Veröffentlichungen erfolgten allgemeinen Produktbeschreibungen begründen keine Beschaffenheitsvereinbarungen oder -garantien. Dies gilt insbesondere für Aussehen, Maße und Gewichte der Waren. Ebenso für angegebene Leistungsdaten, soweit diese nicht die Eignung zur vorausgesetzten oder gewöhnlichen Verwendung bestimmen.